Kunststofffenster

Kunststofffenster günstig online kaufen

Neue Kunststofffenster bieten viele Vorteile, sie haben eine lange Lebensdauer und sind sehr pflegeleicht. Hinzu kommt, dass es viele unterschiedliche Bautiefen gibt und die Fenster eine sehr gute Wärmedämmung aufweisen. Unsere angebotenen Fensterprofile aus Kunststoff sind von namhaften Produzenten hergestellt und entsprechen den Standards technisch moderner Fenster.

Vorteile unserer Kunststofffenster

✔ Sehr gute Qualität unserer Profile

✔ Stabil durch Stahlkern

✔ Extrem Pflegeleicht

✔ Sehr lange Lebensdauer

✔ Individuell nach Maß


Warum ein Kunststofffenster kaufen?

Die Qualität unserer Profile
Alle Kunststofffenster verbindet der hohe Anspruch an Funktionalität und Qualität. Die Materialien sind farbecht und in der Oberfläche auch in Zukunft mit einem Glanz versehen. Modernste Techniken werden bei der Herstellungund der Verarbeitung von Kunststofffensterprofilen angewandt. Hierzu werden die Rahmenprofile aus hochwertigem Kunststoff mit fester Stahlarmierung gefertigt.

Wir verwenden:

  1. Profile namhafter Hersteller
  2. hochwertige Markenbeschläge
  3. modernste Verarbeitungmethoden

Zudem werden ständig technische Neuerungen und Standards mit in der Verarbeitung berücksichtigt.

Sehr pflegeleicht
Kunststofffenster sind sehr pflegeleicht und eine Reinigung völlig unproblematisch.

  • beständige Oberflächen
  • leichte Reinigung
  • keine Nachbehandlung notwendig

Die Oberflächen innen und außen sind beständig und müssen nicht nachbehandelt werden, wie es zum Beispiel bei Holzfenstern der Fall ist. Auch Kunststofffenster mit Renolitbeschichtung lassen sich sehr einfach reinigen.

Lange Lebensdauer und günstig
Kunststofffenster haben eine lange Lebensdauerund üblicherweise möchte der Immobilieneigentümer die Fenster in dieser Zeit nicht austauschen. Haltbarkeit und Kosten:

  • abhängig von der Rahmenqualität
  • 30 bis 40 Jahre Lebensdauer
  • sehr preisgünstig

Eine Investition in Kunststofffenster ist somit sehr nachhaltig und spart viel Geld. Auch die Anschaffungskosten sind in der Regel deutlich geringer als bei anderen Fenstermaterialien.

Kunststofffenster individuell gestalten
Bei uns lassen sich Kunststofffenster ganz individuell erstellen und den spezifischen Gegebenheiten des Gebäudes und den Bedürfnissen seiner Bewohner problemlos anpassen. Bei uns können Sie von einfachen bis zu hoch komplexen Fenstertypen planen. Eine große Auswahl an Profilen ermöglicht Ihnen das richtige Produkt zu finden. Ob

  • besondere Sicherheitsaspekte
  • effektiver Lärmschutz
  • Energiesparen
  • die Farbe
  • die Bauform

und vieles mehr, in unserem Konfigurator können Sie Ihr maßgeschneidertes Fenster erstellen. Für die individuelle Farbgestaltung stehen Ihnen warme Holzdekore oder klare Töne zur Auswahl. Auch unterschiedlich farbige Außen- und Innenbeschichtungen der Kunststofffenster sind möglich.

In nur 7 Schritten konfigurieren
Nutzen Sie einfach die Möglichkeiten, die Ihnen unser Konfigurator bietet. In nur wenigen Schritten können Sie kinderleicht aus zahlreichen Möglichkeiten wählen und so Ihr Wunschprodukt kostenlos anfragen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Bauelementebranche.


Wärmedämmung durch Kammersystem
Durch die Anzahl der Hohlkammern in Verbindung mit einem guten Rahmenprofil und dem Dichtungssystem werden die entsprechenden Wärmeschutzwerte erzielt. Je mehr Hohlkammern zur Ausstattung eines Systems gehören, desto effektiver kann der Wärmeschutz ausfallen. Die Funktion der Hohlkammern ist einfach. Die kalte Luft muss sich Ihren Weg durch die Kammern bahnen und prallt nach jeder Kammer gegen eine neue, bis sie bei der letzten ankommt.

Wärmeschutzverglasung
Alle Profile werden standardmäßig mit einer Wärmeschutzverglasung ausgestattet. Das bedeutet, die Scheibenzwischenräume werden mit Gas gefüllt und an der Innenscheibe wird eine zusätzliche Beschichtung auf das Glas aufgebracht, die für eine optimale Wärmedämmung sorgt.

Dichtungen für gute Isolierung
Hochwertige Fensterdichtungen bieten verlässlichen Wärmeschutz und halten Wind und Wetter wirkungsvoll ab. Hier gibt es bei Fenstern aus Kunststoff mehrere Möglichkeiten. PVC-Profile gibt es zum Beispiel mit Anschlagsdichtungen (AD). Das sind Fensterdichtungen bei einem Kunststofffenster, die bei allen Profilen zwischen Flügel und Rahmen von innen und außen sichtbar sind. Es werden aber auch Fensterprofile mit zusätzlichen Mitteldichtungen (MD) angeboten.

 

Anschlagdichtung
Zur Veranschaulichung sehen Sie einen Systemschnitt eines VEKA Swingline Profils mit Anschlagdichtung.


Bautiefe
Unter der Bautiefe wird die Stärke des Profils verstanden. Kunststofffenster gibt es in den unterschiedlichsten Bautiefen mit einer unterschiedlichen Anzahl von Hohlkammern. Als Mindeststandard für Kunststofffenster sind heute 5 Kammer-Profile mit einer Bautiefe von 70 mm gefordert, welche den nach DIN geforderten Standard erfüllen.

  1. Abhängig vom Profil
  2. in vielen Maßen erhältlich

Mittlerweile gibt es aber auch 6 und 7 Kammerprofile mit Bautiefen von 70mm,  73mm, 80mm, 82mm und 90mm. Zusätzliche Dämmstreifen, die in die Hohlkammern eingeschoben werden, erhöhen den U-Wert der Fenster entsprechend bis hin zu geeigneten Niedrigenergiesparfenstern.